Im Gespräch mit Astrid Korten

Es ist kaum zu glauben und die Überraschung ist wirklich gelungen:

"Unser Historikus im März stammt aus einer etwas weiter entfernten Zeit und entführt seine Leser ins späte 18. Jahrhundert nach Österreich, in die Zeit von Kaiserin Maria Theresia. Tayfun von Evelyn Barenbrügge hat uns überzeugt und wir sind überzeugt, dass dieser Roman auch weitere Leser für sich vereinnahmen wird", sagt Chefredakteur Carsten Jaehner von der Histo-Couch. 

Wer sich für die Hintergründe interessiert, die zu meinem Roman Tayfun geführt haben, erfährt im Histo-Journal eine ziemlich haarsträubende Geschichte.

Tayfun und Lobola - Preis der Liebe sind Lieblingsbücher und werden von mir signiert. Die Bücher können in der Bücherschmiede Geßmann bestellt werden.

 

Die Aktion Lieblingsbuch wird von zehn Autorenverbänden unterstützt.

 

Weitere von Autoren signierte Bücher gibt es auf dieser Liste.

... Einbruch in meine Schreibwerkstatt. Wer wissen will, was genau passiert ist, einfach auf das Bild klicken.

Das stinkt zum Himmel

Eine Geschichte zum Hören:

Bitte auf das Bild klicken, von dort geht es zum kostenlosen download auf die Jokers-Historica-Seite. Viel Spaß beim Hören.